Angelikas Masern-Lüge

Auf dem Stuttgarter Impfsymposium durften viele prominente Impfgegner ihre Thesen zum Besten geben, so auch Angelika Müller. Sie ist die Gründerin der Initiative „Eltern für Impfaufklärung“, über die sie sonst ihre Meinung vertritt. In ihrem Vortrag mit dem Titel „Die Masern-Lüge“ äußert sie sich zur angeblichen Unwirksamkeit von Impfungen, wie es auch andere Impfgegner wie…

Impfungen und Autismus (2)

Obwohl die Wissenschaft keine Verbindung zwischen Impfungen und Autismus feststellen konnte, hält sich dieser Glaube standhaft in der Impfgegner-Gemeinschaft. Im Jahre 2006 startete „Generation Rescue“, eine Organisation zur Unterstützung von Familien mit autistischen Kindern, eine Telefonumfrage, die der Frage nachgehen sollte, ob es unter geimpften Kindern zu mehr Fällen von Autismus kommt. Die Ergebnisse sind online…